Hoplomachus

( 4 Spiele )

Hoplomachus [ha-ploh-ma-kuss], kurz Hoplo, ist ein in Hex basierendes taktisches Brettspiel in einer gladiatorischen Arena. Ein bis drei Spieler, die jeweils eine antike Stadt/Zivilisation repräsentieren, die an die Welt verloren gegangen sind, befinden sich nun auf Roms Haustür, der für einen Platz in den prestigeträchtigen Arena-Spielen vying ist. Spieler haben ein ganz klares Ziel: Den Gegner des Gegners beseitigen. Champions starten das Spiel in der Arena, sind aber inaktiv und wehrlos. Sie werden nicht kämpfen, bis die Menge hinter ihnen steht ....

Suche